Vortrag und Diskussion mit Dr. Christine Preißmann am 20. September 2017

Leben mit Autismus - Bedürfnisse, Erfahrungen und Hilfen.

Dr. Christine Preißmann ist Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie in einer Suchtklinik. Sie ist selbst Asperger-Autistin. Mit ihren Vorträgen und Büchern spricht sie Autisten, deren Angehörige und Bezugspersonen sowie Fachleute aus Medizin, Psychologie und Pädagogik gleichermaßen an.

Nach einer kurzen Einführung über Autismus und seine Erscheinungsformen beschreibt Dr. Christine Preißmann in ihrem Vortrag die Situation von Autisten in unterschiedlichen Lebensbereichen, wie zum Beispiel Schule, Arbeit, Beruf, Freizeit und Freundschaft. Darüber hinaus zeigt sie Hilfen auf und erläutert therapeutische Möglichkeiten. Im Anschluss werden Fragen und Anliegen aus dem Publikum diskutiert.

Zu unserer Veranstaltung möchten wir alle am Thema Autismus interssierten Menschen herzlich einladen!

Vortrag und Diskussion - Das Wichtigste auf einen Blick

  • Mittwoch, 20. September 2017 von 19-21 Uhr
  • Aula des Gymnasiums Theodorianum (beim Rathaus), Kamp 4, 33098 Paderborn
  • Eintrittskarten nur an der Abendkasse erhältlich: Eintritt 4,50 Euro, ermäßigt 3,00 Euro
  • Parkmöglichkeiten im Parkhaus Libori-Galerie, Kamp 30-32, 33098 Paderborn

Veranstalter ist das Autismus-Therapie-Zentrum Paderborn, in dem seit 2005 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus ganzheitlich unterstützt und gefördert werden. Auch Bezugspersonen aus dem familiären und institutionellen Umfeld können sich hier beraten lassen. Sie erhalten Informationen, die den Umgang mit Autisten erleichtern und sie selber entlasten.

Ob Diagnose, Therapie, Elterntraining oder Gruppenangebote - unter der Leitung der Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Eva Maria Schepers begleitet ein 14-köpfiges multiprofessionelles Therapeuten-Team derzeit 140 Klienten auf dem Weg zu mehr Selbstbestimmung und Teilhabe.

Die Pressemeldung zu der Veranstaltung "Leben mit Autismus" können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen:
"Pressemeldung Leben mit Autismus"